Transsexualität ICD10

Hierbei handelt es sich um eine Bezeichnung für Menschen, die sich ihrem Geschlecht kaum verbunden fühlen – sie fühlen sich im falschen Körper. Oft wird es verwechselt mit Homosexualität oder Transvestismus. Sehr häufig fühlen sich die Betroffenen bereits im Kindesalter im falschen Körper.

Die Ursachen sind bisher weitergehen unbekannt, möglicherweise sind multifaktorelle Bedingungen verantwortlich. Es handelt sich nicht, wie früher oft angenommen, um Fehler in der Erziehung. Vermutet wird ein hormonelles Ungleichgewicht während der Embryonalentwicklung.

Transsexualität ist im ICD 10 unter F64 erfasst.

About the Author admin

>