Rheumatoide Arthritis neue Medikamente

Arthritis, auch rheumatoide Arthritis und im Volksmund Rheuma genannt, gehört zum großen Formenkreis der rheumatischen Erkrankungen. Bisher wurde sie den  Autoimmunkrankheiten zugerechnet. Das beginnt sich in der Medizin inzwischen zu ändern.  In jedem Fall bringt Arthritis für die Betroffenen, und damit auch für die Angehörigen, häufig viel Leid aufgrund der starken Schmerzen. Die tatsächliche Ursache ist bis heute nicht bekannt.

Fest steht, dass hier im Gegensatz zur Arthrose, bei der es sich um eine chronische Erkrankung handelt, bei der Arthritis eine Entzündung der Gelenke vorliegt. Sie kann mit Fortschreiten zu Gelenkschäden führen.

Bisher galt Arthritis als unheilbar. Es gibt jedoch genügend Fälle, in denen auch diese Erkrankung umkehrbar war. In jedem Fall ist es möglich, eine Besserung zu erreichen.

About the Author admin

>