Perfektionismus bekämpfen

Was ist das eigentlich? Es handelt sich hierbei um ein psychologisches Konstrukt und bedeutet, dass jemand übertrieben nach der bestmöglichen Ausführung ohne jeden Fehler strebt. Es gibt keine einheitlich Definition.

Was für den einen perfekt ist, ist für den anderen oberflächlich. Allein die Verwendung des Begriffes ist schon sehr unterschiedlich. Da scheiden sich die Geister oft und nicht selten, insbesondere auf Arbeit, kann das zu Auseinandersetzungen führen.

Wer hat nun Recht? Auf diese Frage gibt es keine passende Antwort, denn es hängt immer von mehreren Faktoren ab, ob der erreichte Zustand gut genug ist. Es gibt zahlreiche Berufe, bei denen Fehler in der Arbeit, ein ausreichend und nicht perfekt, erhebliche Folgen für die Betroffenen hat.

Wichtig ist auch immer, was macht ihr Hang zum Perfektionismus mit Ihnen, setzen Sie sich zu sehr unter Druck?

About the Author admin

>