Datenschutzerklärung 2018-05-24T18:56:12+00:00

Datenschutzerklärung / Disclaimer

Sommerschuh.Berlin – Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung   (Stand 25.05.2018)

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie meine Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

(Stand: Mai 2018; gültig ab 25.05.2018)

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie werden Ihre Daten erfasst?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Im Kontaktformular werden Sie aufgefordert, personenbezogene Daten anzugeben, zu diesen Daten zählen: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Ihre Nachricht an uns.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen werden ausschließlich betriebsintern und wie folgt verwendet:

Kontaktaufnahme zu Ihnen, Beantwortung Ihrer Fragen, fortlaufende Verbesserungen der Dienstleistungen; Darüberhinaus werden diese Daten zu Kommunikationszwecken verwendet.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten, dazu gehören beispielsweise:

Geräteinformationen,  Konfigurationsinformation der Benutzer, IP-Adressen, Cookies, Browser-Information, Ort und Uhrzeit des Seitenaufrufs.

 Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Von Dritten erfasste und zur Verfügung gestellte Daten

Einige Ihrer personenbezogenen Daten, wie z.B. E-Mail Adresse auf dem Kontaktformular und weitere Informationen können von Drittanbietern gesammelt und an uns weitergegeben werden. Um Ihnen das Nachlesen zu erleichtern, stellen wir Ihnen die Links zu den Drittanbieter-Richtlinien zur Verfügung

STRATO Datenschutzrichtlinie

GOOGLE Datenschutzrichtlinie 

Lesen Sie bitte alle oben aufgeführten Datenschutzrichtlinien, um sich zu vergewissern, dass Sie mit allen Bedingungen einverstanden sind.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Diese Daten werden erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Die Daten werden zu folgenden Zwecken verwendet:

Ermitteln der Anzahl von Personen, die unser Website besuchen, sowie die Besuchsfrequenz, Klären der Fragen, welche einzelnen Seiten häufig besucht werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Datenaufbewahrung

Ihre personenbezogenen Daten für den Zeitraum, der zur Erfüllung der in der vorliegenden Datenschutzerklärung genannten Zwecke notwendig ist, gespeichert, sofern das Gesetz keine längere Aufbewahrungsfrist vorschreibt. Wir speichern unter Umständen auch dann noch bestimmte Informationen, wenn Sie die Nutzung unserer Dienstleistungen eingestellt haben, soweit dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen und der regulatorischen Anforderungen sowie zur Beilegung von Streitfällen, Verhinderung von Betrug und Missbrauch oder zur Durchsetzung dieser Vereinbarung erforderlich ist.

Datenfreigabe

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen.

Tracking-Technologien

Wir können mittels „Cookies“ und anderer Technologien Daten zu beispielsweise folgenden Zwecken erfassen: Erleichterung der Navigation durch unsere Websites und Optimierung der Benutzererfahrung auf mehreren Geräten.

Diese Daten umfassen beispielsweise Folgendes:

Die Website, von der Sie zu uns weitergeleitet wurden

Die Webseiten, die Sie sich auf unserer Website angesehen haben

Anzeigen von Inhalten auf Basis dessen, was Sie auf unserer Website bereits angesehen haben, zum Personalisieren Ihres Besuchs

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine Website auf Ihrem Computer oder auf Ihrem mobilen Endgerät speichert. Cookies ermöglichen es der Website, sich Aktivitäten und Voreinstellungen zu merken und unterstützen uns bei der Erfassung von Daten.

Wir verwenden auf unseren Websites Technologien, wie beispielsweise Cookies. Der Text in einem Cookie besteht häufig aus einer Ziffern- und Buchstabenreihe, durch die Ihr Computer eindeutig identifiziert wird, wobei der Text auch andere Informationen enthalten kann.

Wir nutzen Cookies für verschiedene Zwecke, wie beispielsweise:

Speichern Ihrer Präferenzen und Einstellungen. Einstellungen, die den ordnungsgemäßen Betrieb unserer Produkten ermöglichen, oder dafür sorgen, dass Ihre Voreinstellungen im Laufe der Zeit beibehalten werden, können auf Ihrem Gerät gespeichert werden, die Sie auf unserer Website angegeben haben.

Analysen 

Zur Bereitstellung unserer Produkte verwenden wir Cookies und andere Kennungen, um die Nutzungs- und Leistungsdaten zu erfassen. So verwenden wir beispielsweise Cookies, um die Anzahl der Unique Visitors (einzelnen Besucher) einer Website oder eines Services zu zählen und andere Statistiken zu unseren betrieblichen Abläufen und Produkten zu generieren. Zu Analysezwecken verwenden wir Google-Analytics-Cookies.

Sie können jederzeit in Ihren Browser-Einstellungen die Nutzung von Cookies verwalten. Wir empfehlen Ihnen, sich eingehend mit dieser Website zu befassen, um zu erfahren, wie Sie Cookies auf Ihrem Computer steuern/löschen können.

Sie können sämtliche Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen. Die meisten Browser können so eingestellt werden, dass keine Cookies platziert werden. Allerdings müssen Sie in solch einem Fall bei jedem Besuch unserer Website ihre bevorzugten Einstellungen manuell anpassen.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Ihre Daten werden mit Hilfe von physischen, technischen und administrativen Sicherheitsmaßnahmen geschützt, um die Risiken von Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung und Veränderung zu minimieren. Nichtsdestotrotz kann der absolute Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nicht garantiert werden. Sie müssen ebenfalls Ihren Teil zum Schutz der von Ihnen verwendeten Daten, Systeme, Netzwerke und Services beitragen.

Beachten Sie, dass wir für Datenschutzrichtlinien anderer Websites und Dienstleistungen, auf die von unserer Website verlinkt wird, keine Verantwortung übernehmen.

Wenn Sie Grund zur Annahme haben, dass die Interaktion mit mir nicht mehr sicher ist, dann benachrichtigen Sie mich unverzüglich, indem Sie hier mit mir Kontakt aufnehmen.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Claudia Sommerschuh

Schiffbauerdamm 8

10117 Berlin

Telefon: 0173 2339392

E-Mail: willkommen@sommerschuh.berlin

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Das oben angegeben Datum gibt Auskunft darüber, wann die Datenschutzerklärung zuletzt überarbeitet wurde. Änderungen dieser Datenschutzerklärungen treten in Kraft, sobald die überarbeitete Datenschutzerklärung auf dieser Seite eingestellt ist. Wenn Sie die Services von weiter nutzen, nachdem die Änderungen vorgenommen wurden, stimmen Sie der überarbeiteten Datenschutzrichtlinie zu. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie in regelmäßigen Abständen durchzulesen, damit Sie weiterhin informiert sind, wie Ihre personenbezogenen Daten erfasst, verwendet und weitergeben werden.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung 

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Berlin, dessen Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Adressen/LfD/Berlin.html?nn=5217144 .

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeitet werden, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Soziale Medien und Plug-ins

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Newsletter

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten (Name, E-Mail-Adresse), werden verwendet, um Sie gezielt per E-Mail über wichtige Neuigkeiten rund um unseren Beruf, die medizinische Forschung, Berufspolitik, relevante Rechtsprechung, aktuelle Bucherscheinungen, sowie Veranstaltungen und Fortbildungen und vieles mehr zu informieren.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den Abmelde-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

Ihre Daten werden ausschließlich in Europa gespeichert. Mit dem Versand des Newsletters haben wir einen Newsletter Software-Anbieter beauftragt. Daher übermitteln wir Ihre Daten an den Anbieter. Diesem ist untersagt, Ihre Daten für andere Zwecke als für den Versand des Newsletters zu nutzen. Eine Weitergabe oder ein Verkauf Ihrer Daten ist ihm ebenfalls nicht gestattet. Das Unternehmen ist ein deutscher, zertifizierter Newsletter Software Anbieter, das wir sorgfältig nach den Anforderungen des Datenschutzes ausgewählt haben.

Kontaktformular

Damit Sie leicht mit mir in Kontakt treten können, können Sie das Kontaktformular nutzen. Sie sind aufgefordert Ihren Vor- und Nachnamen, sowie Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Dazu wird das WordPress Contact Form Builder Plugin verwendet. https://wpforms.com/privacy-policy/.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.